Neues aus der Allgemeinmedizin

Viel Neues gab es beim 9. UKE Alumni Stammtisch aus der Allgemeinmedizin zu erfahren. Knapp 50 interessierte Alumni hörten den spannenden Vortrag von Prof. Dr. Martin Scherer, Direktor des Instituts für Allgemeinmedizin und Oberarzt Dr. Hans-Otto Wagner. Die beiden Ärzte berichteten über den aktuellen Stand der Aus- und Weiterbildung sowie die Strukturen und Arbeitsbedingungen im Bereich der Allgemeinmedizin, speziell am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf.

Mit interessanten Fallbeispielen bezogen Herr Prof. Scherer und Herr Dr. Wagner auch das Publikum mit ein, das mittels Online-Abstimmung diverse fachliche und organisatorische Fragen der Behandlung der vorgestellten Fälle direkt mitbeantworten konnten. Beide betonten, dass die Entwicklung der Allgemeinmedizin sehr positiv verlaufe, weiterhin aber viele Herausforderungen warten würden, die sie hochmotiviert angehen. Einig waren sich alle Teilnehmer darüber hinaus, dass eine eingehende und gründliche Anamnese der Patienten eine ganz wichtige Basis zu Beginn einer Patientenbehandlung sei.

Bei Brot, Wasser und Wein kam es im Anschluss an den Vortrag zu lebhaften Gesprächen und Diskussionen über die Situation in der Allgemeinmedizin und in der Medizin an sich. Natürlich nutzten die Gäste den Rahmen auch zum Austausch mit Freunden und Bekannten sowie ehemaligen oder aktuellen Kolleginnen und Kollegen. Herr Dr. Wagner führte die Alumni zum Abschluss über das UKE-Gelände zur Notaufnahme und zu den verschiedenen Standorten, in der die Allgemeinmedizin vertreten ist – eine tolle Gelegenheit hinter die Kulissen zu blicken.

Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass an der Veranstaltung auch mehrere Studierende sowie zum Teil von außerhalb angereiste ehemalige UKEler teilgenommen haben, die in diesem Jahr ihr 25-jähriges Promotionsjubiläum feiern werden.

Wir möchten uns ganz herzlich bei Herrn Prof. Scherer und Herrn Dr. Wagner für diesen wunderbaren Abend bedanken und freuen uns schon auf den nächsten Stammtisch!

© UKE Alumni Hamburg-Eppendorf e.V. | Martinistraße 52 | Erika-Haus W 29 | D 20246 Hamburg |Spendenkonto DE 74 2512 0510 0001 5545 01

Login mit Username und Passwort

oder    

Passwort vergessen?

Create Account