Sehr spannender 19. Alumni-Stammtisch

Auch der 19. UKE Alumni-Stammtisch fand aufgrund der Corona-Beschränkungen per Webkonferenz statt. Die Gäste erlebten am 16. Juni mit Prof. Dr. Benjamin Ondruschka, Direktor des Instituts für Rechtsmedizin, und den Amtsvorgängern Prof. Dr. Klaus Püschel und Prof. Dr. Werner Janssen einen spannenden und interessanten Abend.

Prof. Dr. Martin Carstensen, Vorsitzender des UKE Alumni-Vereins, begrüßte die über 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, erfreulicherweise auch wieder mehrere Studierende! Er stellte anschließend den Referenten des Abends, Herrn Prof. Ondruschka vor, der über viele Neuigkeiten und technische Entwicklungen aus der Rechtsmedizin informierte. Im Anschluss entstand eine sehr lebhafte Diskussion mit Herrn Prof. Ondruschka, der die vielen wichtigen Fragen beantwortete. Es hat uns besonders gefreut, dass wir auch die Vorgänger von Prof. Ondruschka, nämlich Prof. Klaus Püschel und Prof. Werner Janssen bei uns begrüßen konnten (s. Bild unten) – ein schönes Beispiel für eines der Ziele des Alumni-Vereins, die Zusammenführung der Generationen!

Auf die übliche kleine Stärkung nach den Vorträgen, die persönliche Kommunikation unter den Alumni vor Ort sowie den Rundgang durch das Institut mussten wir coronabedingt auch dieses Mal leider verzichten – alles wichtige Bestandteile unserer Alumni-Treffen. Insofern hoffen wir sehr, dass Präsenzveranstaltungen bald wieder möglich sein werden. Wir sammeln aber im Online-Format immer mehr wertvolle Erfahrungen für eine möglichst gelungene Durchführung und freuen uns schon auf den nächsten Stammtisch, der voraussichtlich im Oktober 2021, vielleicht wieder in Präsenz, stattfindet.

Titelbild: Institut für Rechtsmedizin

© UKE Alumni Hamburg-Eppendorf e.V. | Martinistraße 52 | Erika-Haus W 29 | D 20246 Hamburg |Spendenkonto DE 74 2512 0510 0001 5545 01

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account