UKE Alumni-Stipendien verliehen

Ein Medizinstudium kostet eine Menge Zeit. Vorbereitungen auf die Prüfungen sowie ein vollgepackter Stundenplan sind an der Tagesordnung. Zur Unterstützung der Studierenden hat der UKE Alumni-Verein in diesem Jahr zwei Stipendien vergeben.

Am Abend des 22. Oktober 2019 fand die Verlosung der Alumni-Stipendien (eines für alle Studierenden und eines für Doktorandinnen und Doktoranden) im Festsaal des Erika-Hauses statt. Fast 70 Studentinnen und Studenten hatten sich um eines der beiden Stipendien beworben. Die Stipendien sind mit jeweils 150 EUR monatlich für ein Jahr dotiert. Aber es gab noch mehr zu gewinnen: Gutscheine für eine professionelle Gesundheits- und Leistungsdiagnostik sowie eine medizinische Fußpflege (beides im UKE Athleticum) sowie ein Exemplar des neuen Buches von Prof. Klaus Püschel, dem Leiter des Instituts für Rechtsmedizin am UKE. Wir möchten uns ausdrücklich bei Dr. Carolin Werkmeister, der Ärztlichen Leiterin des UKE Athleticums, und bei Prof. Püschel für das Sponsoring der Preise bedanken.

Krankheitsbedingt mussten wir den Ausfall der routinierten Losfee, Frau Dr. Werkmeister, verkraften. Sie wurde aber ausgezeichnet durch ihre Kollegin Dr., Christin Siebert, Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie am UKE Athleticum, vertreten, sodass die Ziehung der Lose zu einer unterhaltsamen Veranstaltung wurde. Insgesamt wurden fünf Preise an die anwesenden Studierenden vergeben. Nach dem offiziellen Teil gab es im Gartensaal noch einen kleinen Empfang mit Brot, Wasser und Prosecco. Hier bot sich noch ausreichend Gelegenheit zur Kommunikation untereinander.

Wir möchten uns bei allen Studierenden sowie Unterstützerinnen und Unterstützern herzlich bedanken und freuen uns schon auf das nächste Jahr!

© UKE Alumni Hamburg-Eppendorf e.V. | Martinistraße 52 | Erika-Haus W 29 | D 20246 Hamburg |Spendenkonto DE 74 2512 0510 0001 5545 01

Login mit Username und Passwort

oder    

Passwort vergessen?

Create Account